Presse: Moderne Gaskaminöfen

Funktion verbindet sich mit Lifestyle: Gas-Kaminöfen setzen neue Maßstäbe


Gladenbach. – Zahlreiche Mietwohnungen in älteren Gebäuden, aber auch viele Wochenendhäuser und Ferienwohnungen sind mit Gasheizautomaten ausgestattet. Die robusten und langlebigen Geräte stellen ohne lange Vorlaufzeit Wärme zur Verfügung und überzeugen durch einen hohen Wirkungsgrad und umweltfreundliche Abgaswerte. Wer darüber hinaus das stimmungsvolle Ambiente eines flackernden Kaminfeuers schätzt, kann jetzt – technisch problemlos – sein altes Gerät durch einen Gas-Kaminofen ersetzen.

Moderne Gas-Kaminöfen, wie sie beispielsweise von Oranier angeboten werden, setzen in punkto Produktgestaltung und Design völlig neue Maßstäbe. Ob in schlichtem Granitschwarz mit Edelstahlleiste, Verkleidungen aus Stahlblech und Speckstein oder in hochwertiger Kachel-Ummantelung – sein modernes Äußeres macht den Gas-Ofen in jeder Umgebung zu einem Blickfang. Die Geräte des deutschen Traditionsunternehmens aus dem hessischen Gladenbach verbreiten somit nicht nur Wärme – sie zeigen und verkörpern auch Lebensart.

Fernbedienung sorgt für Wärme und Ambiente auf Knopfdruck


Das große Sichtfenster der Brennkammer gibt den Blick auf ein gemütliches Kaminfeuer frei, das auf täuschend echten „Holzscheiten“ aus nicht brennbarer Keramik sein lebhaftes Flammenspiel entfaltet – und zwar auf Knopfdruck: Per Fernbedienung lässt sich – bequem vom Sofa aus – auf Wärme und Ambiente „umschalten“. Zeitsteuerung und Thermostat sorgen zudem dafür, dass das Zimmer nicht überheizt wird und rund um die Uhr ein angenehmes Raumklima herrscht.

Der Betrieb des Gas-Kamins erfolgt wahlweise über Erd- oder Propangas. Ein Stromanschluss ist nicht nötig, da Vollautomatik und Fernbedienung mit Batterien betrieben werden. Und da bei der Installation die bereits vorhandenen Anschlüsse genutzt werden können, steht einer Verbindung von Funktion und Lifestyle nichts mehr im Wege.

Weitere Informationen im Internet unter www.oranier.com.

Bildunterschrift: Stimmungsvolles Feuer in edlem Design – Austausch von Gasheizautomaten problemlos möglich

 
Presse Icon Gaskaminöfen
Pressebericht zum Herunterladen

 

Presse Icon GaskaminofenPressebericht zum Herunterladen


Kontakt:
Oranier Heiztechnik GmbH
Nikolaus Fleischhacker
- Geschäftsführer -
Weidenhäuser Str. 1-7
35075 Gladenbach
Tel.: +49 (0)6462-923-0
Fax: +49 (0)6462 923-339
E-Mail: info@oranier.com


Pressekontakt:
Dr. Schulz Business Consulting GmbH
Berrenrather Str. 190
50937 Köln
Tel.: +49 (0)221-42 58 12
Fax: +49 (0)221-42 49 88 0
E-Mail: oranier@dr-schulz-bc.de