Kaminöfen und Pelletöfen von ORANIER – Systemkomponenten

Ausgehend von Ihrem Installationsschema bietet der Konfigurator eine Reihe von Zusatzausstattungen,
mit denen die Anlage funktionell erweitert und dem Geschmack des Kunden angepasst werden kann.

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
In absteigender Reihenfolge
  1. ORANIER Solarkollektoren SFK 230

    Solarkollektor SFK 230

    • Optimaler Nutzungsgrad, hoher Solarertrag – auch in der Übergangszeit im Frühling und Herbst
    • Robuster, hochwertiger und formschöner Rahmen mit langer Lebensdauer
    • Montagefreundliche Anbringung mit abgestimmtem Systemzubehör
    • Vormontierte Befestigungskomponenten für jeden Dachaufbau
    • Umweltgerechte Kollektorproduktion
    • Zinsgünstige Kredite der KfW für Haus-Modernisierer
    • Infos unter www.KfW.de
    Details
  2. ORANIER Dachmontageset für 4er Set Solarkollektoren SFK 230

    Dachmontageset

    Dachmontageset für 4 Kollektoren für Aufdachmontage geeignet. Montageschienen mit vormontiertem Befestigungsmaterial. Solarkreisanschlussmaterial inklusive.
    Sparrenanker oder Aufdachmontage-Set entsprechend der bauseitigen Gegebenheiten gesondert wählbar.

    Details
  3. ORANIER Flachdachständer für 4 Kollektoren im Hochformat

    Flachdachständer

    Flachdachständerset für 4 Kollektoren im Hochformat inklusive Befestigungsmaterial. Vormontierte klappbare Aufstelldreiecke inklusive Montagematerial aus Aluminium / Edelstahl.

    Details
  4. ORANIER Sparrenanker Schiefereindeckung

    Sparrenankersets

    Dachmontagematerial für verschiedene Dacheindeckungen erhältlich: Frankfurter Pfanne, Schiefer und Bieberschwanz. Anzahl des Befestigungsmaterials ausreichend für 4-Punkt Montage. Sparrenschrauben im Set enthalten. Robuste Ausführung, jedes Set für 4 Kollektoren.

    Details
  5. ORANIER Energiespeicher Vario Base in der Größe ESB 500

    Energiespeicher Vario Base ESB 500

    Standardpufferspeicher in der Größe 500 l

    Für Anlagen mit wasserführenden Kamin- oder Pelletöfen ohne Solaranlage

    Der Vario Base speichert warmes Heizwasser aus einem wasserführenden Kamin- oder Pelletofen. Dieses wird direkt aus dem Speicher für den Heiz­kreislauf oder zum Laden eines separaten Brauchwasserspeichers genutzt.

    Details
  6. ORANIER Energiespeicher Vario Base in der Größe ESS 600

    Energiespeicher Vario Solar ESS 600

    Energieschichtenspeicher mit Solarwärmetauscher und doppelter Schichteinrichtung in der Größe 600 l

    Für Anlagen mit wasserführenden Kamin- oder Pelletöfen mit Solaranlage

    Der Vario Solar bietet die Anschlussmöglichkeit für Kamin- und Pelletöfen und die Solarkollektoren. Der Glattrohrwärmetauscher ist speziell auf die ORANIER Solarkollektoren abgestimmt. Die Doppelschichteinrichtung sorgt für optimale Einspeisung, sowohl des Heizungsrücklaufs als auch des Vorlaufs vom Ofen.

    Details
  7. ORANIER Energiespeicher Vario Duo in den Größen ESD 600 / ESD 800

    Energiespeicher Vario Duo ESD 800 / ESD 600

    Energieschichtenspeicher mit doppelter Schichteinrichtung, Solarwärmetauscher, Edelstahlwellrohrwärmetauscher für maximale Trinkwasserhygiene und Komfort inkl. doppelter Schichteinrichtung in den Größen 600 l und 800 l

    Für Anlagen mit wasserführenden Kamin- oder Pelletöfen mit Solaranlage und Warmwasser-Bereitung

    Ein kombinierter Energiespeicher für Heiz- und Brauchwasser – optimal für die ökologische Heizungsunterstützung. Der Edelstahlwellrohr-Wärmetauscher sorgt für eine hygienische, legionellenfreie und verkalkungsarme Warmwasserbereitung. Die ORANIER Doppelschichteinrichtung und der speziell auf ORANIER Solarkollektoren abgestimmte Glattrohr-Wärmetauscher gehören dabei zur Ausstattung.

    Details
  8. ORANIER MasterControl-Regelung

    MasterControl-Regelung

    Intelligente Regelungstechnik

    Das Besondere an der MasterControl-Regelung ist, dass sie nicht nur die Kombinationen aus wasserführendem Kamin- oder Pelletöfen und Solaranlage und der Heizungsanlage regelt, sondern bei Bedarf auch noch die Regelung des konventionellen Öl- oder Gaskessels selbst. Mehr als 50 Grundschemata von ökologischen ORANIER Heizsystemen sind bereits vorprogrammiert. Es kann zwischen verschie­denen hydraulischen Verschaltungen wie Reihenschaltung, Parallelschaltung oder der optimierten Energiesparlösung gewählt werden. Zahlreiche zuschaltbare Funktionen und Optionen passen die MasterControl-Regelung an das individuelle Heizungssystem an.

    Zum Betrieb der MasterControl-Regelung in Kombination mit der SolarLoad ist der Pumpensignalwandler erforderlich.

    Details
  9. ORNIER HeizkreisControl HKC 2

    HeizkreisControl HKC 2

    Zur Erweiterung um einen gemischten Heizkreis

    Wird in einem Haus ein zweiter witterungsgeführter gemischter Heizkreis vorgesehen, z. B. eine Fußbodenheizung oder der Heizkreis einer getrennten Wohneinheit, so ist zur Ergänzung der MasterControl- ein Heizkreismodul erforderlich. Mit einer MasterControl-Steuerung und dem Heizkreismodul können somit bis zu maximal 2 Heizkreise geregelt werden.

    Details
  10. ORANIER Differenzregler AquaControl III

    Differenzregler AquaControl III

    Der Klassiker zur Ofenregelung

    Der Differenzregler AquaControl III ist der „kleine Bruder“ der MasterControl.
    Er kommt zum Einsatz, wenn der Kaminofen ohne Solaranlage betrieben werden soll und der Energiespeicher in Reihe zum Kessel geschaltet wird (Reihenschaltung). Der Temperaturdifferenzregler mit 2 drehzahlgeregelten Relaisausgängen und 4 Fühlereingängen regelt die AquaLoad-Pumpe nach Erreichen der notwendigen Betriebstemperatur im Heizeinsatz, außerdem das 3-Wege-Ventil. Die Bedienung erfolgt über 3 Tasten mit LCD Grafikanzeige. Mit 4 vorprogrammierten Grundschemen, Antiblockierschutz für Ofenpumpe, Maximaltemperaturbegrenzung, Zieltemperatursteuerung, Zeitschaltuhr für 3-Wege-Ventil, Betriebsstundenzähler.

    Das Zubehör beinhaltet die Befestigung für die Wandmontage und 4 Fühler.

    Details
  11. Temperaturfühler für Erweiterungen

    Temperaturfühler für Erweiterungen

    Die Temperaturfühler für Erweiterungen sind abgestimmt auf die MasterControl- und AquaControl III-Steuerungen. Somit bietet ORANIER die passenden Fühler. Die Kabel sind 2 m lang und vorkonfektioniert für die Anschlussleiste der MasterControl.

    Details
  12. Externes Schaltrelais

    Externes Schaltrelais

    Das externe Schaltrelais wird benötigt, wenn in einer Anlage neben dem konventio­nellen Kessel auch ein Pelletofen installiert wird und die Master-Control beide Geräte ansteuert (Schaltschema „Die Energiezentrale“), oder wenn der Pelletofen mit dem konventionellen Kessel gemeinsam an einem Schornstein angeschlossen werden soll (Gemischtbelegungsfunktion).

    Details
  13. ORANIER Außentemperatursensor

    Außentemperatursensor

    Ein Außentemperatursensor wird zur Ansteuerung der witterungsgeführten Heizkreise bei der MasterControl benötigt.

    Details
  14. ORANIER Ferntemperaturanzeige

    Ferntemperaturanzeige

    Die Ferntemperaturanzeige ist ein digitales Thermometer, das die Rücklauftemperatur am Energiespeicher misst. Überschreitet die Temperatur bereits 80 °C, so besteht die Gefahr, dass bei einem neuerlichen Anfeuern des Kaminofens die Wärme nicht mehr vom Energiespeicher abgenommen werden kann und die Sicherheitseinrichtung im Kaminofen für eine Notkühlung sorgt. Die Ferntemperaturanzeige sollte deshalb in Sichtweite zum Kaminofen stehen. Die Fühlerleitung ist bei Bedarf verlängerbar.

    Details
  15. ORANIER AquaCover Teleskopabdeckung

    AquaCover Teleskopabdeckung

    AquaCover Teleskopabdeckung wird der Kaminofen nach hinten angeschlossen, so kann die Verrohrung durch die Teleskopabdeckung abgedeckt werden. Das abgerundete Profil passt sich dabei der Kaminofenrückwand an. Der variierende Wandabstand kann durch die Teleskopbleche ausgeglichen werden.

    Details
  16. ORANIER Speicherladestation AquaLoad mit Abdeckung

    Speicherladestation AquaLoad

    Speicherladestation mit Wilo Yonos Para RS 25-6 Hocheffizienzpumpe. Thermo­ventil zur Rücklaufanhebung auf 55 °C eingestellt, zur Vermeidung von Taupunktunterschreitung, Thermo­meter für Vorlauf- und Rücklauftemperatur, spezielle Isolierschalen für optimale Wärmedämmung, stabile Wandhalterung.

    Details
pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
In absteigender Reihenfolge